h2 online lehren


Lernplattform


   Moodle

Moodle ist ein freies Kursmanagementsystem. Es stellt virtuelle Kursräume zur Verfügung, in denen Arbeitsmaterialien (z. B. Dateien, Links, Testseiten) und Lernaktivitäten (z. B. Foren, Aufgaben, Wikis, Tests) für die in einen Kurs eingeschriebenen Teilnehmer/innen bereitgestellt werden. Kurse können in verschiedene Kursformate (Themen, Wochen, Einzelaktivitäten, Kachel-Formate) unterteilt sein und unterschiedliche Kursdesigns nutzen (z. B. Clean, More, Boost).

Kurse werden über Kursbereiche (u. a. Fachbereiche/Lehrende und Einrichtungen) sortiert und sind außerdem über die Kurs-Suche zu finden. Dabei werden Kurs-Titel und Kurs-Beschreibung durchsucht.
Seine eigenen Kurse, in die man egal in welcher Rolle eingeschrieben ist, findet man auch im Dashboard und kann sie dort über die Filter Laufende / Vergangene / Künftige nach Kursbeginn und Kursende auflisten. Kursbeginn und Kursende werden in der Kurs-Administration in den Einstellungen vom Teacher festgelegt.

Startseite Moodle HS Magdeburg-Stendal

Moodle der Hochschule
https://moodle2.h2.de/moodle/

moodledocs Dokumentation 3.5

Moodle 3.7 Dokumentation - moodledocs
https://docs.moodle.org/37/de/Hauptseite

moodledocs Dokumentation 3.5

Überblick Funktionen, Selbstlernkurse...
https://www.taskcards.de/dashboards...



Anleitungen:

Tutorials:

Selbstlernkurse und Beispiele:

Schulungen

  • Moodle-Workshops in den HSDW im März und September
  • Termine unter Online-Praxis und jederzeit auf Anfrage

Neue Funktionen mit dem Moodle-Update

12.11.2021: Mit dem Update auf Moodle 3.7 gibt es einige neue Funktionen und Änderungen.
Besonders auffällig ist das neue Design Boost. Das gab es schon vorher als Option, war aber nicht als Standard-Design eingestellt. Hauptunterschiede im Boost-Design sind die ausblendbare Navigation links und für Teacher die hinter dem Zahnrad rechts oben versteckten Bearbeitungs-Links (Kurs-Administration, Aktivitäten-Administration, Fragensammlung).

Wer seit der Umstellung einige Kurse in der Navigation vermisst, muss im vermissten Kurs das Kursende-Datum anpassen, bzw. vom Teacher anpassen lassen. Kurse mit einem abgelaufenen Kursende werden in der Boost-Navigation nicht mehr angezeigt. Zu finden sind die Kurse weiterhin über die Kurssuche, die Kursbereiche (Fachbereich und Namen der Lehrenden) oder im Dashboard. Das Dashboard im Moodle 3.7 bietet außerdem einige neue Sortierfunktionen.

Die Mitteilungsfunktionen im Moodle wurden komplett überarbeitet. So ist es nun auch möglich, Gruppen-Mitteilungen zu senden. Außerdem gibt es einen persönlichen Bereich für Erinnerungen und Entwürfe.

Im Forum lassen sich Beiträge markieren und sortieren, vom Teacher auch einzeln anpinnen oder sperren.

In einer Moodle-Aufgabe eingereichte PDFs lassen sich jetzt drehen, damit man die Dokumente besser kommentieren kann.

30.11.2021: Mit dem Update auf Moodle 3.11 am 30.11. wurden einige Versionen übersprungen und es gibt zahlreiche neue Funktionen, besonders H5P und SEB.

Beispiele sind:

  • Eine verbesserte Aktivitäten-Auswahl zeigt nun mehrere Reiter, neben Arbeitsmaterial und Aktivitäten auch Empfohlene und ermöglicht über Sternchen unter allen Aktivitäten, die eigene Auswahl zu markieren.
  • Forum: Bewertung von Forumsbeiträgen möglich, Export von Forumsdiskussionen als zusammenfassender Bericht
  • In den Learning-Analytics-Berichten können mehrere Mitteilungen verschickt werden
  • Test: Neues Bearbeitungsmenü in der Fragensammlung mit Anzeige der Fragen-IDs und Anzeige der verbleibenden Zeit im Test.
  • Bessere Navigation im Arbeitsmaterial Buch
  • Der Safe Exam Browser lässt sich für Test konfigurieren.
  • Der Aktivitätsabschluss wurde verbessert und ermöglich nun das Verschieben von Aktivitäten unter Beibehaltung der Zugriffseinstellungen.
  • Kursinhalt herunterladen: Kursinhalte können als Zip-Datei heruntergelagden werden, soweit keine Dateien > 50 MB enthalten sind.

Weitere Informationen zu den neuen Funktionen gibt es z. B. auf diesen Seiten:

Kontakt: moodle[at]h2.de


   INCOM:

Incom ist eine Kommunikationsplattform. Incom ist Lerntool am Institut für Industrial Design.

Incom-Website Institut Industrial Design

http://idm.incom.org/ (auch für Gäste nutzbar)


Kontakt: dominik.schumacher[at]h2.de