h2 online lehren


Hybrid-Lehre


Hybride Lehrformate sind noch recht neu, weshalb wir an dieser Stelle auf ein paar Links verweisen wollen.

Das Portal e-teaching.org hat bereits verschiedene Events zu Lehre mit digitalen Elementen und Medien und auch speziell zu Hybridlehre durchgeführt und dazu Materialien aufbereitet und veröffentlicht, z. B.
https://www.e-teaching.org/news/eteaching_blog/tuerchen-8-hybride-lehre

Sehr gut aufbereitet wurde auch die Infoseite des Zentrums für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium der Universität Potsdam, auf der Sie auch eine hilfreiche Handreichung finden:
https://www.uni-potsdam.de/de/zfq/lehre-und-medien/hybride-lehrformate

Außerdem lohnt sich immer ein Blick in das Neue Handbuch Hochschullehre (im Hochschulnetz mit Campuslizenz direkt zugänglich):
https://www.nhhl-bibliothek.de/

Und schließlich möchte ich Ihnen "Lehre laden" vom Zentrum für Wissenschaftsdidaktik und Hochschuldidaktik der Ruhr-Universität Bochum ans Herz legen. Dort gibt es zwar aktuell kein Material explizit zu hybrider Lehre, aber viele andere wirklich hilfreiche (und kurze!) Materialien, u. a. zu E-Learning: https://dbs-lin.ruhr-uni-bochum.de/lehreladen/

Im Rahmen eines 2021 gestarteten Verbundprojekts aller Hochschulen in Sachsen-Anhalt ("eSALSA") stehen hybride Lehr-Lern-Szenarios auch auf dem Programm, weitere Informationen folgen demnächst.